Gliederung einer wissenschaftlichen Arbeit – Wie man Sie schreibt & was es zu beachten gilt

hallo zusammen und herzlich willkommen
zu einem tutorial von gewalt heute
möchten wir ihnen gerne zeigen wie man
eine gliederung für eine
wissenschaftliche arbeit gut und
zielführend gestaltet jetzt werden sie
vielleicht sagen wiederum klingt doch
relativ einfach
und da braucht man sich doch vielleicht
gar keine so großen gedanken darüber
machen aber von einer guten gliederung
und ganz entscheidend die qualität der
wissenschaftlichen arbeit ab weil wenn
sie sich im vorfeld gedanken darüber
gemacht haben wie die gliederung
aussieht dann ist das sicher gestellt
sie verfolgen den roten faden in ihrer
wissenschaftlichen arbeit
das ist ganz entscheidend dass man sieht
wie ihre gedanken flüsse wie ihre
übergänge in einer wissenschaftlichen
arbeit sind und so kommen wir dann auch
zum viel was sie sich in einer
wissenschaftlichen arbeit gesetzt haben
ich möchte ihn gerne jetzt zeigen auf
welchen zentralen bestandteil eines
jedoch steht und welche fragen sie sich
im vorfeld einer gliederung stellen soll
fangen wir zunächst mal an mit den
fragen und da gilt es die berühmten w
fragen zu beantworten
das heißt was ist zentraler inhalt
meiner wissenschaftlichen arbeit
das werden sie sich in der regel im
rahmen eines exposés bereits im vorfeld
überlegen
die zweite wichtige frage die sich der
rücken ist was zielsetzung meiner
wissenschaftlichen arbeit was soll also
als ergebnis herauskommen ist es in
anführungszeichen nur eine literarische
also eine erhebung des staates oder
sollen neue erkenntnisse generiert
werden sogar vielleicht ein neues
forschungs modell entwickelt werden
letztlich wird es dann darum so erheben
buttons das ergebnis was soll der output
auch der wissenschaftlichen arbeit sein
der sich dann in der regel auch am ende
im fazit niederschlägt
eine wichtige frage ist auch die wir
sicherlich in späteren tutorials
nochmal aufnehmen werden was ist die
methodik ihrer wissenschaftlichen arbeit
ich habs grad schon mal angedeutet
machen wir ab sonst nur eine
literaturrecherche oder nehmen sie
wirklich eine empirische forschung vor
das heißt fragen sie menschen machen
die experten interviews machen online
fach und so weiter und zuletzt ist
natürlich für die gliederung auch noch
ganz entscheidend wie soll der umfang
ihrer wissenschaftlichen arbeit war ein
altes eine hausarbeit das ist eine
projektarbeit ist es seine
bachelorarbeit an arbeitern diplomarbeit
grund gliederung ist sicherlich immer
die gleiche aber wie geht auch und tiefe
die gliederung stufen dies sind
natürlich unterschiedlich von arzt zu
arzt der wissenschaftlichen arbeit
diese fragen geht sollten sich vorab
stellen bevor sie überhaupt anfangen
sich mit einer gliederung zu
beschäftigen weil alle ergebnisse aus
diesen w fragen führten später in ihre
jedoch um ein kommen wir nun zum zweiten
teil wie soll denn eigentlich überhaupt
eine gliederung aus dem sie alle werden
sicherlich schon mal einen auftrag der
schule geschrieben haben und im grunde
genommen ist fast eine wissenschaftliche
arbeit nichts anderes als ein ausfahrt
vielleicht ein bisschen detaillierte ein
bisschen ausführlicher uns natürlich
auch ein bisschen die veraltet ein
ausgefüllter schule aber schon der
ausdruck in der schule bestand aus drei
großen teil der einleitung der
hauptteil und schluss
und letztlich besteht an der
wissenschaftliche arbeit auch auf diesen
großen teil vor der einleitung einer
wissenschaftlichen arbeit dort stehen in
der regel die verzeichnet es sei denn
die format vorgaben ihre bonität ihrer
hochschule geben ihnen etwas anderes vor
manchmal erscheinen diese nämlich auch
am schluss einer wissenschaftlichen
arbeit in der regel aber am anfang das
heißt sie werden zu beginn des 6 haben
bewerben
deswegen hat verzeichnet haben sie
werden ein
abkürzung zeichnet ein symbol
verzeichnet haben 1 abbildung
verzeichnis und tabellen verzeichnis
gegebenenfalls auch noch ein kloster das
vielleicht aber auch am ende der
wissenschaftlichen arbeit
dann steigen die klassischerweise in den
ersten großen teil der
wissenschaftlichen arbeit in die
einleitung ein mann gerade bei der
einleitung dort spielt dann das thema
zielsetzung und ergebnis der
wissenschaftlichen arbeit eine
wesentliche rolle
weil was überlegen sie sich in der
einleitung in der einladung machen sie
zunächst einmal eine problematisierung
eine problems der noch bis zu stellen
dem leser überhaupt erst mal da was ist
überhaupt das problem bat die
wissenschaftliche relevanz
warum beschäftigen sie sich überhaupt
mit dieser fragestellung verein
gegebenenfalls auch schon erste
forschungslücken in der literatur wenn
sie das getan haben werden sie
detailliert darstellen das ist die
zielsetzung ihrer wissenschaftlichen
arbeit was ist das ergebnis ihrer
wissenschaftlichen arbeit was soll also
am ende herauskommen
videos von shows in deutschland hatte
dem folgt in der regel die dachflächen
des aufbaus der wissenschaftlichen
arbeit der gang der untersuchung das ist
auch ganz zentrale damit geben wir
gewissermaßen den roten faden in der
wissenschaftlichen arbeit vor
ein ganz wichtiger teil in der
einleitung ist dann auch noch die
methodik das heißt sie beschreiben mit
welcher methode die innerhalb der
wissenschaftlichen arbeit vorgehen so
wie es manchmal kurz erwähnt hatte
beispielsweise daher an dieser stelle
die literaturrecherche gemahnt oftmals
finden sich am ende der einleitung in
der wissenschaftlichen arbeit dann auch
noch die forschungsfragen die
forschungsfragen reduzieren in der regel
dann auch aus der zielsetzung zum teil
auch die hypozinsen wobei wir auch die
hypothek opfer erarbeiten können
teilweise sogar sollen je nachdem welche
art der forschung zu betreiben
damit werde ein leitung auch schon ein
stück weit abgeschlossen man sagt so
in der regel eine anleitung sollte
maximal ein drittel der
wissenschaftlichen arbeit betragen in
der regel aber sogar noch weniger
das hängt auch immer davon ab finden
sich es beispielsweise forschungsfragen
oder hypotheken bereits in der
einleitung wieder gegebenen fall und
dann wird eine anleitung natürlich noch
umfangreicher dann ist auch ein gewisser
umfang gerechtfertigt könnten zur
definitionen in der wissenschaftlichen
arbeit den veranlagungen wiederfinden
ja danke und bis zum aufteilen im
hauptteil da gilt es dann eben die
eigentliche problem stellung der arbeit
darzustellen und das eben sauber
strukturiert sauber strukturiert ich
kann hier an dieser stelle sicherlich
jetzt nur allgemeine hinweise geben
in der regel wird es so sein dass sie
aus der literatur zunächst einmal den
status quo erheben dann
forschungslücken erheben und dann
gemeinsamkeiten unterschiede heraus
stellen vielleicht auch
widersprüchlichkeiten herausstellen und
das dann auf ihr konkretes forschungs
problem anwenden
hier kann dann zum beispiel auch eine
online befragung oder auch ein eckdaten
befragung noch zusätzlich mit
hinzukommen das bietet sich gerade gut
an wenn man dann auch diese ergebnisse
aus dieser online befragung oder aus
diesen eckdaten interview beispielsweise
mit den ergebnissen aus der
literaturrecherche abgleicht
gemeinsamkeiten unterschiede
herausstellt am ende kommt quasi ein
farbbild heraus das heißt ein
zwischenergebnis bmw darstellen was sind
jetzt die zentralen erkenntnisse aus der
literaturrecherche gegebenenfalls auch
die zentralen erkenntnisse aus der
empirischen forschung und zum schluss
natürlich zusammengefasst in einem
gesamtergebnis diese hauptteil der macht
sicherlich disco der wissenschaftlichen
arbeit aus und dann hängt es natürlich
auch ein bisschen davon abhaben gerne
empirischen teil und haben sie keinen
empirischen teil
und dort müssen
auch mit ihrem betreuer absprechen wenn
der empirischen teil habe wie viel der
gliederung soll er dachte der regel kann
man sagen wird das so sein wenn sie
einen bearishen teilhaben wird
sicherlich der literatur tal eher
untergeordnet empirischen fall wird die
größere bedeutung beigemessen
ja und dann wären wir fast doch schon
beim schluss der wissenschaftlichen
arbeit an gelangt man and da in der
regel partys zusammenfassung
schlussfolgerung je nachdem was die
alles dort in diesem schluss der
wissenschaftlichen arbeit wieder fit
in der regel werden sie zunächst einmal
eine zusammenfassung ein fazit ziehen
auf der wissenschaftlichen arbeiten
werden die generellen botschaften noch
mal in wenigen kurzen knappen sätzen
zusammenfassen ganz wichtig hier keine
neue literatur mehr verwenden keine
neuen erkenntnisse aufwerfen sondern
wirklich das was sie erforscht haben
wenig sätzen zusammenfassen
dann werden sie auch in einem kurzen
fahrt bei eine zentrale schlussfolgerung
ziehen und sie werden vor allen dingen
in der regel in der schlussfolgerung in
diesen ganzen kapitel schluss dann auch
die forschungsfragen beantworten die sie
am anfang der einleitung aufgeworfen
haben und sie werden auch zur
überprüfung der hypothesen kommen also
zur verifizierung der hypothese können
die hypothesen jetzt bestätigt werden
oder müssen sie verbrauchen werden und
wir werden eben auch begründen warum
sie gegebenenfalls bestätigt werden
können oder aber um sie gegebenenfalls
verworfen werden in der regel auch
wichtiger teil im schluss ist die
reflexion der reflektion einerseits der
gewählten methode hat sich die methode
die sie innerhalb der wissenschaftlichen
arbeit gewählt habe hat sich bewährt
wenn ja warum
oder hatten sich nicht bewährt doch das
sollten wir dann entsprechend ausführen
um dort auch gegebenenfalls auch
ansatzpunkte für weiterführende für
fox
unter arbeiten zu finden gerade die
bereits lektion ist eben auch wichtig
weil sie eben dann auch dem chor zeigt
sie haben sie auch kritisch aufeinander
kritische auseinandersetzung ist das
nächste stichwort dies am ende
möglichst noch wagen konnte ihre
zielsetzung konnte das ergebnis erreicht
werden sie müssen sich überlegen
die satzung sieht sich am anfang
gestellt haben konnten sie die durch die
erarbeitung ihrer wissenschaftlichen
arbeit konnten sie die erreichen
sie schießen also dort auch dann
vielleicht verfahren nicht erreichen das
ist gar nicht schlimm sondern das zeigt
er dass es sich im vorfeld methodik
überlegt haben die sie aus genannten
gründen der wissenschaftlichen arbeit
für zielführend so richtig achtet
haben diese dann auch aus gründen die
sie jetzt da werden eben doch nicht
zielführend genug war und am ende ganz
am ende steht in der region ausblick
gefallen sie zeigen auf welche
implikationen für weiterführende
forschungen und gibt es gegebenenfalls
auch hierfür wissenschaftlichen arbeit
und alles was den fragestellungen die
gegebenenfalls noch offen geblieben sind
und baby geht es überhaupt mehr in der
wissenschaftlichen forschung mit ihrem
thema weiter ihr wirken sie nicht zu
visionär schreiben und wir sollten hier
wirklich auf basis ihrer erkenntnisse
die der wissenschaftlichen arbeit gehabt
haben
sollten sie bei leben darstellen
die tiere könnten mögliche
weiterführende entwicklungen aus ja und
ganz am ende steht dann endeffekt das
literaturverzeichnis dass es sicherlich
noch mal ein ganz eigenes thema auf das
wird sicherlich auch noch mal ein
tutorial dann ein gewährten was wir
natürlich auch ganz wichtigen und ganz
bestimmte format vorgaben zu beachten
sind und zum schluss steht in der regel
eine eidesstattliche versicherung wo sie
dann bestätigen dass die tiefe arbeit
selbstständig und ohne unterstützung
dritter ja das sind so die wesentlichen
punkte die sie in einer gliederung
beachten vorgesehen doch gar nicht so
einfach wie sie das vielleicht am anfang
gedacht haben es gibt ganz zentrale
punkt super 8 ganz wichtig ist am anfang
wirklich diese fragen sich zu stellen
die bis zu verantworten
und dann steht einer erfolgreichen
gliederung und damit auch einer
erfolgreichen wissenschaftlichen arbeit
nichts im wege gliederung gesehen ist
das a und o um zum ziel zu kommen in
diesem sinne viel erfolg bei ihrer
wissenschaftlichen arbeit und denken sie
an die gliederung