Fräsmotoren, Qualitätskontrolle

in diesem video zu meiner tnt version
3.0 wichtig einen genaueren blick auf
den trails motor werfen
in meinem besitz befinden sich ein 12
bis 18 volt 100 watt motor
1 48 volt 400 watt motor der einzige
brandneue in meiner sammlung
und schließlich als leistungsstärkstes
exemplar 1 220 volt 900 watt motor
die drehzahl ist bei allen modellen
regelbar
der 100 watt motor ist hier an 12 volt
gleichspannung angeschlossen
nach dem einschalten trägt dieser mit
der maximalen drehzahl und wie zu sehen
ist die integrierte drehzahlregelung bei
diesen stark gebrauchten exemplar aus
der funktion
die maximaldrehzahl ist mit 15.000
umdrehungen pro minute angegeben
mit dem 400 watt motor wollte ein 48
volt netzteil geliefert
die isolation dieses netzteil allerdings
mangelhaft wie netzplanung wird an
metallklammern angeschlossen die relativ
offen liegen außerdem ist an dem
gehäuse kein zusätzlicher
befestigungspunkte zugentlastung das
netzkabel vorgesehen
die 48 volt gleichspannung am ausgang
sind zwar nicht lebensgefährlich hoch
aber eine bessere isolation wäre auch
hier von vorteil
dem motor liegt ferner eine platine ball
damit kann die drehzahl entweder per
pool zweiten modulation von einem
mikrocontroller
oder wie hier manuell über ein
potentiometer eingestellt werden
die drehzahl reicht dabei von etwa 3000
umdrehungen pro minute bis hin zu 12.000
umdrehungen pro minute lag der kandidat
ist der 900 watt motor der wie der
kleine motor über eine interne
drehzahlregelung sehr viel drehzahl
beginnt der wald bei 8000 umdrehungen
pro minute und reicht bis zu 26.000
umdrehungen pro minute
[Musik]
neben den elektrischen sind die
mechanischen eigenschaften
ausschlaggebend für die qualität eines
verrät motors
großen einfluss hat dabei die
ordnungsgemäße befestigung der fräse
motoren an der mechanik einer
cnc-maschine
hier verwende ich entsprechende
aufnahmen die üblicherweise den halt
der motoren um partien in denen sich
google lager befinden
die 400 watt motor lag eine aufnahme bei
die das motorgehäuse umfahrt damals der
maschine keine
beschäftigungsmöglichkeit besteht
ein hauptaugenmerk der
nicht nach eigenschaften liegt auf den
rundlauf der motoren
die versuchsanordnung verwendet einem
ressort auf deren skala einteilt
durchsehen mikrometern entspricht
gemessen wird an einem 3,1 75 millimeter
stahl dem schacht eines 1,5 mm
die 3,175 entsprechen einem achtel soll
der messpunkt liegt dabei nah an dem
spann boote der jeweiligen maschine
der 100 watt fred motor besitzt zwei
möglichkeiten zum ein spannendes
rätsel
mit dem 3 banken gruppe lassen sich
werkzeuge mit einem schaf durchmesser
von 9,5 bis 3,2 millimeter einspannen
damit erhalten wir eine abweichung von
fast 130 mikrometern
möglichkeit zwei besteht in der
verwendung einer spontanen aus aluminium
die abweichung beträgt damit leben
ich 100 mikrometer
die spannweite des 400 watt
angefertigt und für 3,1 75 millimeter
durchmesser ausgelegt
es ergibt sich eine abweichung von 120
mikrometer
die spontanen müssen wir den jeweiligen
beitrag
durchmesser ausgelegt war ein
den 3,17 in eine spontane für 3,0 mio
ist wirklich ab wann die stadt zu
empfehlen
in dieser konfiguration beträgt die
abweichung 190 mikrometer
auch der 900 watt mo
mit spannvorrichtungen mittels band
sagen
die abweichung vom idealen rundlauf
beträgt etwas weniger als 80 mikrometer
im betrieb müssen die fresse motor
um zeit
auch aufnehmen
entscheidend ist daher auch wie stark
sich die mechanik oder seiten last
gelegt
an den versuchsaufbau habe ich einen
hebel angebracht der gegen den schacht
des verräters drückt
als norm gewicht wenn diese einen alten
blei akku mit einer masse von 5 189
gramm
wirkung ergibt sich eine teilte kraft
von etwa 19 minuten
der handel ist punkt liegt nahe
an dem spann boote gegenüber der messe
uhr
für den 100 watt motor erhalten werden
abweichungen 130 mikrometer unter
verwendung der spannend sein wird
und fast 200 mikrometern mit den drei
packen futter
400 watt
motor ergibt sich eine auslenkung um 60
mikrometer
schließlich erhalten
100 watt motor eine auslegung um nur 35
mikrometer
als faustregel gilt
je höher die angegebene elektrischer
eingangsleistung umso stabiler die
mechanik
weiterhin sollte der hebel zwischen
motorgeräusche und spannend sein
möglichst kurz ausfallen
in allen punkten ist die grundfunktionen
des 900 watt motors den beiden
leistungsschwächeren motoren klar
überlegen
wie sich die motoren im praxiseinsatz
schlagen geht in einem folgenden video
gezeigt die ergebnisse findet ihr wie
immer auf einer projektseite zum
nachlesen wenn ihr weitere
forschungsarbeit fördern möchte die
dort befindliche spenden schaltfläche
danke an alle bisherigen unterstützer
in diesem sinne danke fürs an google
nun bis bald