Exposé schreiben in der Universität – Tipps für ein gutes Exposé als Vorbereitung für die Hausarbeit

normalerweise kennen sonst nur studenten
folgendes problem sie müssen eine
umfassende hausarbeit schreiben dafür
haben sie jedoch nur ein paar wochen
zeit und natürlich will der dozent
vorher schon ein perfekt ausgearbeitetes
exposé zu dem arbeitszimmer haben
einige von euch müssen vielleicht sogar
schon in der oberstufe eine art
hausarbeit schreiben und manchmal
verlangt euer tutor dafür auch schon
ein exposé damit ihr nicht völlig
verzweifelt wenn ihr in dieser situation
kommt geben wir euch heute ein paar
basics anhand also viel spaß und let’s
go
die meisten lehrer und dozenten verlangt
von euch da sie zumindest für ihre
abschlussarbeiten wie bachelor oder
masterarbeiten oder große ausarbeiten
eine explosion fertigt diese exposés
sollen im allgemeinen einen überblick
über die verschiedenen arbeitsschritte
verschaffen und einen leitfaden für
euer schreiben darstellen
sprich ihr plan teuren nächsten
arbeitsschritte und am ende spart ihr
trotz dieser nervigen vor arbeitszeit
beim schreiben da ihr euch jetzt schon
mit dem thema der zielsetzung und so
weiterbeschäftigt habt nachdem wir uns
jetzt schon mit dem warum beschäftigt
haben kommen wir jetzt zum was generell
gehört in das exposé der titel eurer
arbeit eine vorläufige gliederung und
eine vorläufige einleitung einige
dozenten sind sicherlich der meinung
dass man einleitungen fazit zum schluss
schreiben sollte aber wenn ihr eine
vorläufige einleitung schreibt dann
könnt ihr in diese schon einmal gut
eure probleme bzw fragestellung das ziel
eure arbeit sowie den aufbau und die
genutzten quellen niederschreiben
das kann natürlich zum glück alles
immer noch wieder geändert werden
also keine panik schreibt man jetzt eher
eine empirische masterarbeit oder sogar
eine dissertation
so muss natürlich einerseits der
aktuelle forschungsstand erwähnt werden
andererseits müssen aber auch theorien
und methoden der forschung genannt
werden sowie ein grober zeitplan bis zum
zeitpunkt der abgabe ok eine sache fehlt
noch wir wissen ja wofür wir ein
exposé schreiben und was da alles rein
soll aber wir schreiben wir so ein ding
bevor ihr euer exposé schreibt müsst
ihr natürlich ein thema kennen eure
fragestellung und das ziel ihrer arbeit
auch solltet ihr bereits einen blick auf
die vorherrschende literatur geworfen
haben zu den meisten themen und
sachgebieten gibt es immer so ein paar
standardwerke oder standard autoren die
kennen eure dozenten auch und die
sollten dementsprechend auch genannt
werden wenn ihr mit dem exposé loslegt
dann gehören also folgende punkte in
euren text auch wenn das jetzt eine
kleine wiederholung ist hier noch mal
die drei wichtigsten erstens das thema
und die fragestellung zweitens eine
vorläufige gliederung und drittens eure
geplante einleitung für die
abschlussarbeit mit der fragestellung
eurem forschungsziel dem aufbau und den
quellen
natürlich gibt es immer ein paar
besonderheiten der dozenten also wenn
ihr irgendeine folie bekommen wo einmal
die kriterien draufstehen durch lesen
lohnt sich da auf jeden fall daher bei
normalen hausarbeiten nur etwa zwei bis
drei seiten schreiben müsst könnt ihr
also kurz knapp aber präzise diese
punkte abhandeln und niederschreiben
schreibt ihr jetzt eure richtig große
abschlussarbeit oder eure doktorarbeit
dann kommen dieses expo sehen etwa fünf
seiten oder mehr zusätzlich die
aktuellen forschungs stände oder
gewünschte erkenntnisgewinn mögliche
theorien die methoden die er gerne
anwenden wollte und einen eventuellen
zeit bzw arbeitsplan bis zum tag der
abgabe so weit zu unseren tipps für
euer exposé wenn ihr gerade so ein
bisschen motivationsprobleme dann klickt
ihr links auf unser video
darunter findet ihr unsere ganze
playlist daumen hoch und kostenlos
abonnieren freut es natürlich wie immer
sehr und viele grüße gerne bis bald
und ciao